Umbaumaßnahmen - Ridermanpage

geändert am 15.12.2017
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Umbaumaßnahmen

Mein Moped > SR 500

Folgende Umbauten / Änderungen wurden 2007 - 2013 durchgeführt:

Aufbau auf einem 78`er 2J4 Rahmen mit EZ am 09.05.1979
Orginaltank von 1978
Rahmen, Radnaben, Felgen und Tauchrohre pulverbeschichtet
Lenkkopf-, Schwingen- u. Radlager erneuert
Schraubverbindungen wurden überwiegend gegen V2a-Edelstahl-Schraubverbindungen ausgetauscht
Austauch des alten Kotflügels durch einen neuen Kotflügel vorn verchromt (19" Vorderrad) *
Einbau von progressiven Gabelfedern
Austauch der Orginal-Federbeine durch die guten alten Koni-Federbeine
Einbau von Faltenbälge
Umbau auf Doppelscheibenbremsanlage
Umbau auf Stahlflex-Bremsleitung *
Laufräder mit Edelstahlspeichen von Kedo neu eingespeicht *
Neue Replica-Seitendeckel mit Schriftzug 500 *
Austausch des Orginallenkers durch einen Tomaselli-Tourenlenker (80 mm breit, 12 cm hoch)
Austausch der Orginalblinker durch Mini-Blinker oval vorne und hinten (die hinteren Blinker wurden am Rahmen befestigt) *
Einbau eines Cat Eye-Rücklichts (der Klassiker aus den USA, ist eines der beliebtesten Custom-Rücklichter) *
Umrüstung auf eine Doppelte Direktschmierung Classic *
Austauch des Orginalölfilterdecks durch einen ViRace Ölfilterdeckel *
Austauch des Orginallichtmaschinendeckels durch einen ViRace Lichtmaschinen-Deckel (der Hingucker aus den 1980er Jahren) *
Austauch des vorderen Orginalventilspieleinstelldeckels durch einen Ventilspieleinstelldeckel mit Kühlrippen *
Umrüstung auf einen Gel-Akku (kein Auslaufen von Batteriesäure mehr)
Kupplungsdeckel poliert
Motorhalter poliert inkl. Bolzen aus Edelstahl
Lenkerhalter poliert
Lenkerhalter-Scheiben aus Edelstahl *
Alu-Lenker-Grip *
Lenkkopfschrauben-Set 2tlg., Edelstahl poliert *
Wechsel auf eine Guliari Höckersitzbank
Einbau eines RR-Öltemperatur-Direktmessers (mit edlem schwarzen Ziffernblatt)*
Bereifung auf  Bridgestone BT 45 umgestellt
Umbau auf einen Flachschiebervergaser Mikuni TM 36
Entfernung des Luftfiltergehäuses, Umbau auf einen "offenen K&N Rennfilter"
Umbau der Motorentlüftung
Einbau einer MILES Edelstahl-Schalldämpferanlage (System Supertrapp) mit Krümmer
Eingetragene Stauscheiben: 9
Eingetragenes Standgeräusch
: 100 dB (A) bei 3300 U/min
Eingetrages Fahrgeräusch: 86 dB (A)
Austausch des 12-Litertanks durch einen 48 T 14-Litertank (2008)
Lackierung und Design (Airbrush) des Tanks und der Seitendeckel von Peter Riedel
Sitzbank meiner alten 48 T wurde ledermäßig neu bezogen mit Schriftzug SR500 am Heck (2008)
Austausch der SR-Spiegel durch formschöne Custom-Spiegel von Yamaha (2008) *
Austausch der SR-Armaturen durch Armaturen mit altweißen Ziffernblättern (2008) *
Umbau auf eine KEDO Komfortable Sportrastenanlage (2008) *
Austausch des Tomaselli-Tourenlenkers durch einen Alu-Lenker Komfort schwarz eloxiert, mittelhoch (BxH 760x120mm) (2008) *
Lenkerenden-Schützer Alu poliert (2008)*
Kauf einer ERMAX Mini-Scheibe bei Lois (2008)
Einbau eines 7" Klarglas-Scheinwerfereinsatzes H4 (2008) *
Austausch des Cate Eye-Rücklichts durch ein LUCAS-Rücklicht (Klassisches Rücklicht im Stil klassischer Engländer!) (2008) *
Austausch des Orginal Motorschutzbleches durch einen Skid Plate Alu-Motorschutz (2008) *
Austausch der Guliari Höckersitzbank durch eine KEDO Komfort-Sitzbank "Sporty" (2008) *
KEDO Heckabdeckung-Set poliert (2008) *
Austauch des Orginalkettenschutzes durch einen KEDO Mini-Kettenschutz (2009) *
Austauch der hinteren Fußrasten durch LUCAS Alu-Rastenhörnchen (2009) *
Umbau der Kettenblatt-Aufnahme mit Austausch der Anruckdämpfer (2009) *
Austausch der Griffgummis durch ORIGINAL Beston Griffgummis schwarz, 22mm, vibrationsdämpfend (2009) *
Einbau eines KEDO-Lenkungsdämpfers 7-fach einstellbar (2009) *
Bremsscheiben gelocht von EGU
(2011)
Einbau eines hydraulischen Steuerkettenspanner (2011) *
Versiegelung des 12 Liter-Tanks gegen Rost durch  Ammon GbR
(2011)
Umrüstung auf kleines Kennzeichen mit Kennzeichenhalter
von Kedo, passend zum LUCAS-Rücklicht (2013)

* Umbau-/Neuteile bei Kedo


Die SR wurde 2007 von Miles mit dem POWER-KIT 535 plus + TM 36 u. offenen Sportluftfilter auf mehr Drehmoment, Hubraum (535 ccm) und Leistung (um die 45 PS) gebracht. Dieser Leistungsumbau war nur möglich, weil die SR nun ein Zulassungsdatum vor dem 1.1.1989 (09.05.1979) hat! Laut SR-Forum gibt es Miles seit Anfang 2008 wegen Geschäftsaufgabe leider nicht mehr!

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü